Förderung

Unsere Unternehmenskultur beinhaltet die literarische Förderung von jungen Menschen im Alter von 16-23 Jahren. Dabei geht es um die Schreibförderung und die Aufforderung zum freien Schreiben. Unsere Arbeit fördert Chancengleichheit sowie kulturelle und soziale Inklusion.

Werke unserer jungen Autor*innen findet ihr auf Instagram: #JungBuntScylla 

Unser Manifest

"Kreatives Schreiben und die Freiheit – Die jungen Wilden im Scylla Verlag" ist die Philosophie und Blaupause unserer Jugendarbeit in gebundener Form. Denn wir sind überzeugt: "Kultur ist identitätsbildend".

Blick ins Buch

Mit dieser Abhandlung haben wir 2021 den Kulturpreis BOPP für das kulturelle Schaffen unseres Verlages hinsichtlich unserer Jugendarbeit herhalten.

Mehr erfahren

  • Seminare für kreatives Schreiben

    Unsere Schreibseminare können ganz individuell auf verschiedene Literaturthemen abgestimmt werden. Schulische Lehrpläne können so ergänzt und durch ihre Andersartigkeit viele Schüler zur kreativen Mitarbeit animieren.

    Melde Dich gerne bei Interesse

  • Schreibtreff für Jugendliche

    Du bist zwischen 12 und 16 Jahre alt?
    Liebst das Schreiben, arbeitest an einer Kurzgeschichte oder schreibst gerade an Deinem ersten Buch? Wir zeigen Dir, wie es richtig gut wird.

    Melde Dich gerne bei Interesse

  • Workshop für junge Illustrator*innen

    Für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren.
    In unseren Workshops für junge Illustrator*innen kannst Du Dein Interesse am Zeichnen und Illustrieren entdecken und vertiefen.

    Melde Dich gerne bei Interesse