‚Das Messer im Jackett‘ von Christoph Brüggentisch

Das Messer im Jackett

Autor: Christoph Brüggentisch
Genre: Bergischer Krimi
Taschenbuch: 202 Seiten
1. Auflage – März 2017

Taschenbuch | 12,99 €*
ISBN 978-3-945287-26-2
epub | 4,99 €*
ISBN 978-3-945287-25-5
Kindle | 4,99 €*
ISBN 978-3-945287-24-8

* Preis inkl. gesetzlicher MwSt.


Kurzinhalt
Die Kripobeamtin Dorothea Kost ist krankheitsbedingt zur Untätigkeit verdammt. Die freie Zeit verbringt sie notgedrungen mit dem Lesen von Krimis, mit depressiv angehauchter Langeweile oder als Kummerkasten für ihren neurotischen Exfreund. Dieser Zustand ändert sich schlagartig, als eine ehemalige Mitpatientin ermordet wird und Kost auf eigene Faust zu ermitteln beginnt. Der Fall führt sie in die Welt der Spitzengastronomie, in der sie sich mit Chefköchen, Restaurantkritikern und Weintrinkern herumschlagen muss. Dabei mag Kost am liebsten Frikadelle mit Kartoffelsalat.

Buchreihe
„Das Messer im Jackett“ ist der Auftakt der kulinarischen Krimireihe aus dem Bergischen.

Teil 2: „Spätburgunder Blues
Teil 3: „Die Ribolla Verschwörung


Am meisten freut uns natürlich, wenn Du Dein Taschenbuch direkt bei uns bestellst:

bei Scylla kaufen

So unterstützt Du unsere Arbeit als unabhängiger Verlag am effektivsten. Sag uns gerne Bescheid, wenn Dein Buch vom Autor signiert werden soll.

Erhältlich im Buchhandel
oder online:

in der Buchhandlung kaufen

bei Thalia.de

bei amazon.de


Die Autor

Christoph Brüggentisch
Christoph Brüggentisch hat Philosophie, Politikwissenschaften und Soziologie studiert. Er arbeitete u.a. als freier Autor fürs Fernsehen …

Mehr erfahren

Weitere Bücher aus dem Scylla Verlag